Wir bilden Dich aus!
Klasse C1

Hier findest du alle Informationen zu den Fahrschulklasse C1 & C1E. Wenn du Fragen hast, wende dich an unser Team.

Klasse-C1

Klasse C1

Die Fahrschulklasse C1 erlaubt, das Fahren „leichterer“ LKW:

  1. LWK mit einer zGM von mehr als 3.500kg aber nicht mehr als 7.500kg
  2. Auch mit Anhänger bis 750kg zGM

Alter: 18 Jahre
Anmeldung: Mit 17 1/2 Jahren

Für den Führerschein der Klasse C1 ist der Vorbesitz des Führerscheins der Klasse B Voraussetzung.

Klasse C1E | Erweiterung der Klasse C1

Die Fahrschulklasse C1E erweitert den Führerschein der Klasse C1:

  1. Die Klasse C1E erlaubt, das fahren „leichterer“ Lastzüge der Klasse C1E mit einem Anhänger über 750kg zGM.
  2. Oder Zugfahrzeuge der Klasse B mit einem Anhänger über 3.500kg zGM.
  3. In beiden Fällen ist die zulässige Gesamtmasse des Gespanns begrenzt auf maximal 12.000kg zGM.

Alter: 18 Jahre
Anmeldung: Mit 17 1/2 Jahren

Die Führerscheinklasse C1E setzt den Führerschein der Klasse C1 voraus.

Klasse-C1

Klasse C1

Die Fahrschulklasse C1 erlaubt, das Fahren „leichterer“ LKW:

  1. LWK mit einer zGM von mehr als 3.500kg aber nicht mehr als 7.500kg
  2. Auch mit Anhänger bis 750kg zGM

Alter: 18 Jahre
Anmeldung: Mit 17 1/2 Jahren

Für den Führerschein der Klasse C1 ist der Vorbesitz des Führerscheins der Klasse B Voraussetzung.

Klasse C1E | Erweiterung der Klasse C1

Die Fahrschulklasse C1E erweitert den Führerschein der Klasse C1:

  1. Die Klasse C1E erlaubt, das fahren „leichterer“ Lastzüge der Klasse C1E mit einem Anhänger über 750kg zGM.
  2. Oder Zugfahrzeuge der Klasse B mit einem Anhänger über 3.500kg zGM.
  3. In beiden Fällen ist die zulässige Gesamtmasse des Gespanns begrenzt auf maximal 12.000kg zGM.

Alter: 18 Jahre
Anmeldung: Mit 17 1/2 Jahren

Die Führerscheinklasse C1E setzt den Führerschein der Klasse C1 voraus.